Willkommen

Hallo liebe Wölflinge, Jungpfadfinder*innen, Pfadfinder*innen und Rover*innen

Hallo liebe Eltern, Freunde und Förderer der DPSG Wipperfürth

 

nach der aktuellen Coronaschutzverordnung und den dazugehörigen Hygiene- und Infektionsschutzstandarts des Landes NRW können wir wieder mit unseren Gruppenstunden starten. Diese werden wie gehabt in unserem Pfadfinderbegegnungszentrum Fliegeneichen stattfinden.

Wenn möglich dann auf unserm Zeltplatz wo wir mit Kleingruppen von 10 Personen aktiv sein können. Unsere Gruppenräume lassen leider nur kleinere Gruppen von max. 6 Personen zu.

Auch bei den sanitären Anlagen gibt es ein paar Einschränkungen. Es steht für alle nur ein Toilettenraum zur Verfügung. Dies soll aber auch dem Leitungsteams helfen, denn nach jeder Gruppenstunde muss jeder benutzte Raum gereinigt werden.

Zu den Gruppenstunden sollte jeder/jede einen Mund-Nase-Schutz dabei haben. Wir können leider keinen zur Verfügung stellen. Desinfektionsmittel steht aber zur Verfügung.

Die genauen Bedingungen werden den Kindern und Jugendlichen sowie den Eltern von den jeweiligen Leitungsteams der Gruppen erklärt.

Bitte achten Sie bei allen Möglichkeiten und Lockerungen darauf, das wir mögliche Infektionswege ausschließen. Bitte also beim Bringen und Abholen im Auto bleiben und jeden nicht notwendigen Kontakt vermeiden.

Wir hoffen das wir alle gesund bleiben und das die Gruppen wieder mit viel Spaß an ihre Arbeit gehen können.

Für den Stammesvorstand der DPSG Wipperfürth

Andreas Löhr